Produkt

Vorstellung von KomdatScan: Die effiziente Lösung für die Verarbeitung von Ablesekarten und Zählerwechselbelegen

KomdatScan Software Ablesekarten und Zählerwechselbelege für die Wasserwirtschaft

In unserem Unternehmen haben wir uns mit der Verbesserung unserer Verbrauchsgebührenabrechnung (VGA) auseinandergesetzt. Dabei stießen wir auf Herausforderungen bei der Erstellung von Ablesekarten und Zählerwechselbelegen sowie deren anschließender Verarbeitung. Hierbei haben wir bisher auf Fremdsoftware zurückgegriffen und freuen uns Ihnen unsere Eigenentwicklung mit diversen Vorteilen präsentieren zu dürfen. Um diese Prozesse effizienter zu gestalten, haben wir eine eigene Software entwickelt: KomdatScan. In diesem Blogbeitrag möchten wir Ihnen unsere innovative Lösung vorstellen und erklären, wie sie die Handhabung von Ablesekarten und Zählerwechselbelegen vereinfacht.

Ablesekarten: Einfache und automatisierte Ablesung des Wasserzählerstandes Eine jährliche Ablesung des Wasserzählerstandes ist von großer Bedeutung, um genaue Verbrauchsgebührenabrechnungen zu erstellen. Dabei wird häufig noch die Ablesung per bedruckten Ablesekarten durchgeführt, teilweise auch schon per Funkzähler oder Online Zählerstandeingabe. Unsere Software bedruckt die Ablesekarten mit Versandinformationen, QR-Codes zur Online-Zählerstandeingabe und anderen relevanten Daten. Nachdem die Kunden die Ablesekarten mit den per Hand eingetragenen Wasserzählerständen zurücksenden, werden diese im Unternehmen eingescannt und mithilfe von Handschrifterkennungstechnologie für die Abrechnung weiterverarbeitet. Mit KomdatScan hat sich dieser Prozess vereinfacht.

Zählerwechselbelege: Effiziente Dokumentation von Zählerwechseln Unsere Software generiert Zählerwechselbelege direkt aus dem System, falls keine Drittsysteme oder App-Systeme zum Einsatz kommen. Nach dem Austausch der Zähler vor Ort werden die Belege eingescannt und in unserer Software und / oder einem DMS (z.B. windream) abgelegt. Dadurch wird die Dokumentation der Zählerwechsel deutlich erleichtert und die Daten sind jederzeit verfügbar.

Effiziente Verarbeitung im Massen-Stapelverfahren Der Clou von KomdatScan liegt in der Verarbeitung der eingescannten Ablesekarten und Zählerwechselbelege. Unsere Software nutzt eine fortschrittliche Handschrifterkennungstechnologie, um die per Hand eingetragenen Wasserzählerstände zu erfassen. Die erfassten Informationen werden dann im Massen-Stapelverfahren für die weiteren Schritte der Abrechnung vorbereitet. Dadurch sparen wir Zeit und Ressourcen, da manuelle Eingaben und zeitaufwändige Einzelverarbeitung entfallen.

Wenn Sie Interesse an unserer Software KomdatScan haben oder weitere Informationen benötigen, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung und beantworten Ihre Fragen.

Es freut mich, dass Sie den Beitrag entdeckt und gelesen haben. Stöbern Sie gerne weiter auf unserer Webseite und zögern Sie nicht, mich bei Fragen zu kontaktieren.

Author Matthias Hatzl
Matthias Hatzl
CEO