Verbrauchsgebühren­abrechnung (VGA)

Die Softwarelösung für Ihre Verbrauchsgebühren­abrechnung

Ihr Werkzeug, um Ihre Abschläge und Abrechnungen für verschiedene Gebührenarten nach Ihrer Satzung zu erstellen. Die Verbrauchs­gebühren­abrechnung (VGA) für Ihren Wasserversorgungsverein, Wasserzweckverband, Wasserversorger, Verwaltungsgemeinschaft oder ähnlichem. Das Fundament dabei ist eine umfangreiche Verwaltung von Kunden- und Zählerstammdaten.

Komdat Software VGA Verbrauchsgebührenabrechnung für die Wasserwirtschaft

Weitere InformationenÜber die Verbrauchs­gebühren­abrechnung

Als Wasserzweckverband, Abwasserzweckverband, Wasserversorgungsverein oder Verwaltungsgemeinschaft - egal ob Versorger oder Entsorger - ist es wichtig, die Verwaltung der Verbrauchs­gebühren­abrechnung einfach und effizient zu gestalten. Hierfür bietet die Software Verbrauchs­gebühren­abrechnung von uns alle notwendigen Funktionen, um Bescheide und Rechnungen schnell und unkompliziert zu erstellen.

Die Grundbausteine der Verwaltung sind eine Kunden- und Objektverwaltung. Hier können alle wichtigen Daten der Kunden und Objekte erfasst werden. Auch die Erstellung von Briefen aus den Kundenstammdaten ist möglich. Auf dieser Grundlage aufbauend bietet unsere Software eine Zählerverwaltung, in der Informationen zu den verbauten Wasserzählern, wie z.B. Eichfrist-Informationen, Zählergröße und vieles mehr erfasst werden können.

Dank der eingebauten Debitorenbuchhaltung werden alle Forderungen und Gutschriften protokolliert. Die Schnittstelle zu Sammel­lastschriften erleichtert dabei die Arbeit erheblich. Abschläge und Vorauszahlungen, ob einmalig oder mehrfach jährlich, können mit der Verbrauchs­gebühren­abrechnung im Handumdrehen erledigt werden. Prüflisten vor den Abschlägen / Vorauszahlungen und Abrechnungen minimieren dabei Fehler und Nacharbeit.

Die Verbrauchsgebührenabrechnung für die Wasserwirtschaft ist als Softwarelösung für die individuellen Bedürfnisse der Wasserwirtschaft entwickelt und wird auf Ihre Bedürfnisse konfiguriert. Hierzu zählen z.B. die Gestaltung der Kopf- und Fußzeilen sowie die Darstellung von Rückseiten und möglichen Rechtsbehelfsbelehrungen. Der Blick auf offene Posten, Mahnstufen, Problemkunden und Informationen zu Mehrverbräuchen, ausgelöst durch z.B. Wasserrohrbrüche, ist jederzeit möglich.

Insgesamt bietet Ihnen unsereVerbrauchsgebührenabrechnung eine umfassende, benutzerfreundliche und praxisnahe Lösung zur Verwaltung von Verbrauchs­gebühren­abrechnungen in der Wasserwirtschaft. Mit einer einfachen Handhabung und einer Vielzahl von Funktionen wird die Verwaltung effizient und zuverlässig gestaltet.

Allgemein

Allgemeines / Stammdaten­verwaltung

Ein Überblick über die Grundfunktionen der Software Verbrauchsgeührenabrechnung für den Bereich Wasser und Abwasser.

Kundenstammverwaltung
Kunden- und Objektverwaltung.
'Sprechende' Kundennummer
Die Kunden- & Objektnummern setzten sich nach einem Schema zusammen.
Zählerverwaltung inkl. Eichfristverlängerung
Zählerverwaltung mit der Möglichkeit Eichfristverlängerungen durchzuführen.
Debitorenbuchhaltung
Integrierte Debitorenbuchhaltung inkl. automatischer Mahnung.

Programmlogik

Abrechnungs­methoden und -logik

Übersicht der Abrechnungsarten und Einstellungsmöglichkeiten. Die Programmeinstellungen werden nach den Vorgaben Iherer Satzung konfiguriert.

Abrechnung von Wasser und / oder Abwassergebühren
Wasser und / oder Abwassergebührenabrechnun.
Grundgebührenberechnung
Pauschal, zähler- oder mengenbezogen, sowie täglich oder monatlich.
Mindestabnahmen bzw. Freimengen
Es besteht die Möglichkeit Freimengen oder Mindestabnahmen zu konfigurieren.
Sonstige wiederkehrenden Leistungen
Zum Beispiel Abwasserabgaben oder Wartungsgebühren können als sonstige wiederkehrende Leistungen mit abgerechnet werden.
Berechnung zusätzlicher Pauschalen
Zusätzliche Pauschalen wie z.B. die Regenwassernutzung ist möglich.

Sontiges

Weitere Funktionen

Ein Überblick über die Grundfunktionen der Software Verbrauchsgeührenabrechnung für den Bereich Wasser und Abwasser.

Gemeinsamer Kundenstammdaten mit FAKT möglich
Wenn die Software VGA und FAKT im Einsatz sind, ist ein gemeinsamer Kundenstamm möglich.
Sammellastschriften - und Überweisungen
Schnitttelle für Sammellastschriften - und Überweisungen.
Zählerablese- und Zählerwechsellösungen
Schnittstellen für Zählerablese- und Zählerwechsellösungen
(Standard-) Briefe aus Kundenstammdaten
Schnittstelle zum effizienten erstellen von (Standard-) Briefen aus Kundenstammdaten.
Dokumentenmanagementsysteme
Schnittstellen zu Dokumentenmanagementsystemen (DMS) wie z.B. windream.
Ansprechpartner Komdat GmbH Matthias Hatzl

Matthias Hatzl

Geschäftsführer / Ansprechpartner

Ich bin Ihr Ansprechpartner für alle Fragen und Anliegen. Ob Sie Fragen zu bestimmten Angeboten haben, Informationen benötigen oder einfach eine Beratung wünschen, ich stehe Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Zögern Sie nicht, Kontakt mit mir aufzunehmen, um Ihre Anliegen zu besprechen. Ich freue mich darauf, von Ihnen zu hören und Ihnen weiterhelfen zu können.